Mark Helfrich für Bundestagswahl nominiert

07.09.2020

Zur Bundestagswahl im Herbst 2021 tritt Mark Helfrich für die CDU im Wahlkreis 003 (Steinburg/Dithmarschen-Süd/Bad Bramstedt) an. Der in Dägeling wohnende 41jährige Diplom-Kaufmann wurde bei der Wahlkreismitgliederversammlung am 03.09.2020 in Kellinghusen mit überwältigender Mehrheit nominiert. 133 Ja-Stimmen, eine Nein-Stimme und eine Enthaltung ergaben eine Zustimmung zu seiner Kandidatur von 98,5 %. Mark Helfrich ist seit Oktober 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages und gehört u. a. dem Ausschuss für Wirtschaft und Energie und dem Ausschuss für Angelegenheiten der Europäischen Union an. Er wurde sowohl 2013 als auch 2017 in seinem Wahlkreis direkt gewählt.